Chronisches Problem – Langfristige Lösung

Andrea Strasser

Die Epigenetik bietet Ihnen die Lösung

Sie haben gesundheitliche Probleme, die Sie schon länger begleiten? Die über die Jahre schlimmer geworden sind oder verschiedene Organsysteme betreffen?  Sie fragen sich welcher Therapeut oder welche Therapiemethode die richtige für Ihre Probleme ist?

Sie vereint drei wesentliche Elemente:

Vererbte Neigungen zu erkranken

Die Beschwerden die, aus der eigenen Lebens- und Ernährungsweise entstanden sind

Unsere Einstellung zu Lebenssituationen, also was uns stresst oder auch nicht

Durch diese Betrachtung wird der Mensch immer als Einheit gesehen. Die Ursache und damit auch die Therapie greifen ineinander. Neben der Wissenschaft der Epigenetik wird dies auch durch die klassische Homöopathie und die klinische Psychoneuroimmunologie gestützt. 

Andrea Strasser

Chronische Beschwerden behandeln

Um chronische Beschwerden langfristig erfolgreich zu behandeln gehen wir folgendermaßen vor:

Ausführliche Anamnese, die sowohl die Erkrankungen der Vorfahren als auch die Eigenen einbezieht.

Durch das chronologische Erfassen der Beschwerden ist eine Erfassung der Ursache möglich.

Gezielte Labordiagnostik unterstützt die Therapie auf der biochemischen Ebene. Hier schauen wir was bereits gemacht wurde und welche Laborwerte oder fachärztlichen Befunde noch nötig sind.

Andrea Strasser

Erstellung eines individuellen Therapieplans

Mit allen benötigten Informationen für einen ganzheitlichen Blick erstellen wir gemeinsam einen individuellen Therapieplan, der ebenfalls alle Ebenen des Menschseins erfasst:

Biochemisch durch Mikronährstoffe und Neurotransmitter u.a.

Bioenergetisch durch eine klassisch homöopathische Arznei.

Neurowissenschaftlich durch das Aufdecken von Stressoren und Maßnahmen aus der Hirnforschung.

Die Kontrolle des Heilverlaufes erfolgt in individuell festgelegten Follow-up Terminen.

als PDF downloaden